Traditionelle thailändische Kleidung

Es ist auch als Panang (oder Panung) bekannt und eines der am häufigsten beobachteten traditionellen Outfits. Es besteht aus einem langen Streifen aus breitem Stoff, der um die Taille der Person gewickelt ist. Dieses Tuch reicht bis unter die Knie. Es ist Bottom Wear, normalerweise gepaart mit einem Pah Hom. Manchmal wird Pha Nung zwischen die Beine geführt und zurückgebunden, indem man es auf eine Weise namens „Chong Kraben“ wegsteckt. Dies geschieht, damit das Tuch dem Gehen nicht im Wege steht. Der Pha Nung ähnelt dem Sampot, einem traditionellen kambodschanischen Kleidungsstück. Sampot wird genau wie Pha Nung getragen. Es wird sowohl von Männern als auch von Frauen getragen. Um genau zu sein, ist das darum drapierte Tuch im Durchschnitt fast 3 Meter lang. Das Pha Nung ist auch im berühmten Metropolitan Museum of Art ausgestellt, das dem Geschenk von James HW Thompson (1953) zugeschrieben wird. Es wurde 1972 herausgegeben. Sie sollten auch unseren früheren Beitrag über traditionelle koreanische Kleidung lesen.

Zunächst benötigen Sie ein fast 3 Meter langes Tuch. Die Breite hängt von Ihnen ab. Die einfachste Regel ist, dass es mindestens so breit wie Ihre Beine sein muss und die Länge das Vier- bis Fünffache der Breite betragen sollte.
Es ist vorzuziehen, wenn Ihre Freunde Ihnen beim Anziehen helfen, da es schwierig ist, Ihren Rücken zu erreichen, während Sie den Pha Nung binden.
Sie sollten zuerst den Schal um Ihre Taille binden. Stellen Sie sicher, dass es genau die mittlere Hälfte der Stoffbahn ist.
Binden Sie dann einen Knoten, der beide Enden verbindet. Ihr Schal sollte in der Mitte Ihrer Taille eng sein. Halten Sie die oberen Ecken fest, damit sie nicht herunterfallen.
Ziehen Sie nun die Enden aus dem Knoten und setzen Sie sie parallel und gerade zusammen. Befolgen Sie diesen Schritt, indem Sie das Tuch allmählich falten. Um eine grobe Vorstellung zu geben, sollte jede Falte mindestens so breit wie eine Hand sein. Die Faltung sollte in diesem Muster erfolgen, zuerst links, dann rechts, dann links, dann rechts … und dies wird fortgesetzt, bis Sie die Unterseite des Stoffes erreichen.
Wenn Sie am Ende angekommen sind, falten Sie das Blatt flach und rollen Sie das gefaltete Ende mindestens zweimal nach innen. Wir empfehlen entweder die helfende Hand eines Freundes oder eine sichere Nadel, um alle diese Falten zusammenzuhalten.
Der gesamte gefaltete Teil des Blattes sollte nun zwischen Ihren Beinen zurückgeschoben werden.
Drapieren Sie die Falte auf jeder Seite. Je symmetrischer, besser und aufgeräumter es aussieht.
Befestigen Sie den Pha Nung um die Taille. Hier können Sie ein Gummiband oder einen Gürtel verwenden.
Und voila!

Thailand Kleidung Traditionelle Kleider im thailändischen Stil Thailand National.
Zurück in der Mode?  Thailändisches traditionelles Kleid und wie man es zieht O.
Nationale Kinderkostüme |  Thailändische Kleidung, traditionell thailändisch.
Chut Thai: Thailands schönes traditionelles Dre