Hängende Pendelleuchten

Licht spielt eine entscheidende Rolle für die Stimmung Ihres Raums. Die Platzierung der Lichter kann das gesamte Ambiente des Raums in kürzester Zeit verschieben. Pendelleuchten sind eine der Leuchten, die verwendet werden können, um Ihrem Raum einen stilvollen und zugleich warmen Ausdruck zu verleihen. Sie können an beliebiger Stelle im Haus platziert werden und passen leicht zu Dekor und Stil. Hier sind ein paar Ideen, wo Sie Pendelleuchten in Ihrem Haus aufhängen könnten.

Küche:

Im Küchenbereich über der Kücheninsel können Pendelleuchten angebracht werden, um die Sichtbarkeit zu erhöhen und den Bereich hervorzuheben, sodass Sie problemlos arbeiten können.

Essbereich:

Im Essbereich können Pendelleuchten direkt über dem Esstisch angebracht werden, um das Essen hervorzuheben und dem Raum eine warme und gemütliche Atmosphäre zu verleihen. Es wird empfohlen, verstellbare Pendelleuchten in Ihrem Essbereich anzubringen, damit Sie die Höhe nach Bedarf einstellen können. Normalerweise befinden sich Pendelleuchten 1,5 bis 1,7 Meter über dem Boden des Essbereichs, so dass sie nicht zwischen Personen treten und ihre Sicht behindern.

Die Anzahl der Pendelleuchten, die Sie in Ihrem Essbereich platzieren, hängt von der Größe des Tisches ab. Bei kleineren Esstischen sollte eine Pendelleuchte über der Tischmitte ausreichen. Wenn Sie jedoch einen größeren Esstisch haben, können Sie bis zu drei Pendelleuchten über dem Esstisch platzieren, um den Raum aufzuhellen und die Sichtbarkeit zu verbessern.

Wohnzimmer:

Pendelleuchten sind in so vielen Designs und Farben erhältlich, wie Sie sich vorstellen können. Daher sollte es für Sie nicht schwierig sein, die perfekten Pendelleuchten für Ihr Wohnzimmer zu finden.

Idealerweise werden drei Pendelleuchten im Wohnbereich über dem Mitteltisch aufgehängt. Diese Pendelleuchten können in jeder Form, Größe und Design sein. Damit Ihr Wohnbereich schick aussieht, können Sie drei verschiedene Pendelleuchten in derselben Farbe verwenden.