Deckenleuchten

Eines der wichtigsten Elemente des Designs in Ihrem Haus sind die Leuchten, die das Raumgefühl verändern können und auch eine wichtige Rolle bei der Einrichtung Ihres Hauses spielen können. Das Hauptziel von Lichtern ist es, Helligkeit und Glühen im Raum zu schaffen. Sie ermöglichen die Beleuchtung des Arbeitsbereichs und heben architektonische und künstlerische Merkmale hervor. Es gibt eine Vielzahl von Deckenleuchten, die von verchromtem Stahl bis zu Stahlfinish reichen und antik aussehen können. Die Beleuchtung kann den Raum ergänzen und ihm einen vollständigen Look verleihen.

Arten von Deckenleuchten:

Kronleuchter: Dies sind ausgefallene Deckenleuchten, die in großen Räumen aufgestellt werden können. Sie können in jedem Raum wie Küche, Bad, Bibliothek usw. aufgestellt werden. Kronleuchter sind in einzigartigen Designs und Ausführungen erhältlich. Sie sind auch in verschiedenen Budgets verfügbar.

Deckeneinbauleuchten: Deckeneinbauleuchten werden an der Decke montiert, um Licht in größeren Räumen bereitzustellen. Sie werden für Räume mit niedrigerer Decke empfohlen. Verschiedene Arten von Einbauleuchten machen es schwierig, die beste zu wählen. Sie können auch an einem Stamm oder einer Kette befestigt werden. Der Lampenwechsel ist bei solchen Leuchten sehr einfach.

Pendelleuchten: Pendelleuchten sind Pendelleuchten und haben eine Lichtquelle. Diese sind sowohl funktional als auch dekorativ. Sie sind sehr nützlich für Billardtische, Esszimmer, Kücheninseln usw.

Insellichter: Sie ähneln Pendelleuchten. Sie können zwei oder drei Lichtquellen haben, die die gesamte Kücheninsel beleuchten können.